Baukredit: Die Kosten gehen weit auseinander

K-Geld 06/2017 vom | aktualisiert am

von

Ein Baukredit kann 5000 Franken kosten – oder auch mehr als doppelt so viel. Die Gesamtkosten aus Zins und meist happigen Quartalsgebühren ­klaffen weit auseinander.

Hausbau: Differenz von bis zu 7500 Franken bei den Gesamtkosten für den Baukredit (Bild: ISTOCK)

Hausbau: Differenz von bis zu 7500 Franken bei den Gesamtkosten für den Baukredit (Bild: ISTOCK)

Wer selber baut, braucht normalerweise für die laufenden Bauarbeiten einen Bankkredit. Denn Architekt, Bauarbeiter und Lieferanten wollen nicht erst nach ­Abschluss der Arbeiten bezahlt ­werden, sondern laufend gemäss Baufortschritt.

Wie bei jedem Kredit fallen die Zinskosten nach Auszahlung des Betrags an. Der Baukredit erhöht sich während der Bauphase stetig. Erst liegt er bei ­wenigen zehntausend Franken, dann werden es meist rasch meh­rere hunderttausend Franken. Entsprechend kostet es.

Diese Flexibilität lassen sich die Banken teuer bezahlen: Der Zinssatz für einen Baukredit, der üb­licherweise etwa für ein Jahr beansprucht wird, ist rund doppelt so hoch wie jener für eine Hypothek mit der­selben Laufzeit (siehe Tabelle im PDF). Zudem besteht bei Bau­krediten – wie bei einer variablen Hypothek – das Risiko, dass die Zinsen während der Bauzeit steigen.

Darüber hinaus verlangen viele Banken Gebühren von meist 0,25 Prozent – pro Quartal. Berechnungsbasis ist häufig der Höchst­betrag, der in den zurückliegenden drei Monaten erreicht wurde. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Geld und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Geld und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Das Steueramt akzeptiert nur eine Art von Abzug

Stockwerkeigentum: So vermeiden Sie eine Finanzlücke

Baukredite sind teure Auslaufmodelle

Buchtipp zum Thema

Die eigenen vier Wände

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Richter

Richter müssen ihrer Partei jährlich Tausende von Franken abliefern (siehe Artikel im saldo).

Schlüsselfundmarke

Geldberatung

Hier können Sie eine Frage an unsere Geldberatung stellen.

Aufruf

Haben Sie schlechte Erfahrungen mit Unternehmen aus dem Finanz-, Steuer-, Vorsorge- oder Versicherungsbereich gemacht?

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Merkblätter

Pensionskassenausweis richtig lesen
Maklertipps für Hausverkäufer
Versicherungssumme bei Hausratsversicherung überprüfen

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung