Die «Hitliste» der Autodiebe

K-Tipp 07/2017 vom

von

Automodelle von Landrover, Porsche, BMW, Audi und Mercedes sind bei Dieben besonders begehrt. Das zeigen die Diebstahl-Dossiers der grössten Schweizer Versicherungen.

Bei Autodieben besonders begehrt: Modelle von Range Rover, Porsche, BMW (Bild: ISTOCK)

Bei Autodieben besonders begehrt: Modelle von Range Rover, Porsche, BMW (Bild: ISTOCK)

Trotz elektronischer Wegfahrsperren und Alarmsysteme: In der Schweiz klauen Diebe im Durchschnitt drei Autos pro Tag. Fast drei Viertel der gestohlenen Fahrzeuge bleiben verschwunden. Das zeigt die jüngste Polizei­statistik. Und Axa Winterthur, die grösste Autover­sicherung der Schweiz, stellt fest: Am meisten Autos ­werden in den Monaten Mai bis Oktober gestohlen.

Bei Gaunern be­sonders beliebt sind teure Geländewagen und Autos deutscher Marken. Das zeigt eine Auswertung des K-Tipp, die auf  Angaben der grössten Schweizer Versicherungen zu den am häufigsten gestohlenen Automarken und -modellen basiert.

Dabei wurde die Zahl der von den Versicherungen verzeich­neten Diebstähle auf den Gesamtbestand der jewei­ligen Marke in der Schweiz hochgerechnet. Die wichtigsten Er­gebnisse:

Landrover/Range Rover: Für SUV-­Gelände­wagen der bri­tischen Nobel­marke besteht das höchste Diebstahlrisiko. Kein Wunder: Die Modelle der Range-­Rover-Reihe ge­hören zu den teuersten in ihrer ­Klasse. Deswegen passen sie ins Beuteschema der Autodiebe. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

«Schmale Winterreifen bremsen besser»

Die Post kassiert beim Portoaufschlag zweimal

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Jetzt Prämien vergleichen

Krankenkasse

Mit Swica und Sanitas sind die meisten Kunden zufrieden. Die Assura ist günstig, kommt aber bei den Kunden schlecht weg.

Schlüsselfundmarke

Geldberatung

Hier können Sie eine Frage an unsere Geldberatung stellen.

Aufruf

Haben Sie schlechte Erfahrungen mit Unternehmen aus dem Finanz-, Steuer-, Vorsorge- oder Versicherungsbereich gemacht?

Reklamieren Sie hier

Reklamieren wird einfach

Unsere Handy-Apps

E-Nummern für Apple und Android

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Merkblätter

Pensionskassenausweis richtig lesen
Maklertipps für Hausverkäufer
Versicherungssumme bei Hausratsversicherung überprüfen

Volksinitiative

Volksinitiative.png

Die Bundesbetriebe sollen nicht Gewinn erwirtschaften, sondern den Bürgern einen guten und bezahlbaren Service bieten.

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung