Eigenheim statt volle Rente: Das müssen Sie beachten

K-Geld 01/2018 vom

von

Wer ein Haus kaufen oder renovieren will, kann dafür Geld aus der Pensionskasse einsetzen. Pro Jahr machen rund 20 000 Leute davon ­Gebrauch. K-Geld nennt die wichtigsten ­Regeln und Bedingungen.

Eigene Wohnung: Unter 50-Jährige dürfen für den Kauf ihr gesamtes Pensionskassenguthaben beziehen (Bild: iSTOCK)

Eigene Wohnung: Unter 50-Jährige dürfen für den Kauf ihr gesamtes Pensionskassenguthaben beziehen (Bild: iSTOCK)

1. Zweck: Nur für selbst ­bewohntes Wohneigentum



Pensionskassenkapital darf nur für selbst bewohntes Wohneigentum (Haus oder Wohnung) eingesetzt werden. Oder für den Kauf von ­Anteilen an einer Wohnbaugenossenschaft. Die Finanzierung einer Ferienimmobilie ist nicht erlaubt. Möglich sind auch Bezüge für ­werterhaltende Renovationen und wertvermehrende Investitionen wie zum Beispiel Solaranlagen und Wärmepumpenheizungen. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Geld und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Geld und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Vorbezug für den Kauf eines Wohnmobils?

Rentenaufschub: Vorsicht bei der Pensionskasse

Pensionskassen: Der Raubzug auf die Renten

Buchtipp zum Thema

Pensionierung richtig planen

So sind Sie richtig versichert

Gut vorsorgen: Pensionskasse, AHV und 3. Säule