Vorteil Viac: Mehrwert für die Vorsorge

K-Geld 02/2018 vom | aktualisiert am

von

Mit dem neuen Angebot von Viac können 3a-Sparer ihr Vorsorgegeld voll in Aktien investieren. Ein Vergleich zeigt: Langfristig rentiert das besser als andere 3a-Wertschriften-Lösungen.

Digitale Altersvorsorge: Viac ist über eine Smartphone-App verfügbar (Bild: GETTY)

Digitale Altersvorsorge: Viac ist über eine Smartphone-App verfügbar (Bild: GETTY)

Wenn 3a-Sparer auf ihrem ­Konto der 3. Säule mehr wollen als nur einen Zins, können sie ihr Geld in Vorsorgefonds investieren. Damit gehen sie mit ihrem Sparbatzen an die Börsen. Das bietet die ­Chance auf gute Kursgewinne. Es sind aber auch Verluste möglich – anders als beim Zinskonto.

3a-Sparen mit normalen Vorsorgefonds ist in der Regel sehr ­teuer (K-Geld 6/2017). Und diese Fonds setzen nicht voll auf Aktien, sondern halten stets auch einen ­grösseren oder kleineren Anteil an Obligationen. Diese sind aber im aktuellen Tiefzinsumfeld wenig ­attraktiv und schmälern die Ren­dite.

So tiefe Gesamtkosten sind zurzeit unschlagbar

Neu bietet Viac die Möglichkeit, 3a-Geld voll in Aktien zu inves­tieren. Viac ist digital über eine App auf dem Smartphone verfügbar (www. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Geld und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Geld und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Frage & Antwort

Der Trick mit der Ausnahmeklausel

Kann ich die Hypothek mit Geld aus der 3. Säule amortisieren?