Was hilft gegen Sodbrennen?

8. Oktober 2018

von

Ich, 76, habe häufig Sodbrennen. Dann brennt die Magensäure im Mund. Schmerzen oder saures Aufstossen habe ich nicht. Lange Zeit musste ich Tabletten gegen zu viel Magensäure nehmen. Nun suche ich ­natürliche Hilfsmittel. Wer hat mir einen Tipp?
 

1

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von buxy am
11.10.2018, 10:31

Sodbrennen

Als ich vor 2 Jahren irgendwo gelesen habe "trinke bei Sodbrennen etwas Zitronensaft", stutzte ich sehr und dachte: Hahaha, was für ein Witzbold, neutralisiere Säure mit Säure?? Ist das die neueste Wissenschaft von einem anderen Planet? Aber als ich, wie immer mal wieder mal wieder Sodbrennen verspührte, trank ich den Saft einer halben Zitrone und staunte nicht schlecht. Das Sodbrennen stoppte. Offenbar meldete mein Magensäuresensor meinem Organismus: Säureproduktion stoppen, Ist genug Säure vorhanden.

Diskussion verwalten