Woher kommt der Riss in der Zunge?

20. Januar 2019

von

Über Nacht hat sich in ­meiner Zunge ein etwa zwei Zentimeter langer Riss gebildet. Die Stelle blutet nicht und tut nicht weh. Der Riss schränkt mich aber beim Essen ein, weil ich die Zunge nicht noch mehr verletzen möchte. ­Innert eines Jahres wurde der Riss bereits ein wenig breiter. Der Zahnarzt und der Hautarzt wussten ­keinen Rat. Ich, 82, habe schon verschiedene Gels ­gegen Entzündungen im Mund wie Tenderdol und Plak-Out versucht, ohne Erfolg. Was soll ich tun?
 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diskussion verwalten