Geldberatung

Muss ich mit der Kündigung der Hypothek rechnen?

«Ich bin Rentner und musste kürzlich meine Hypothek ­ablösen. Im neuen Hypo­thekarvertrag der Zürcher Kantonalbank steht folgender Satz: ‹Der Darlehensnehmer nimmt zur Kenntnis, dass die Tragbarkeit nach bank­üblicher Usanz nicht gegeben ist.› Diese Formulierung ­verunsichert mich. Muss ich befürchten, dass die Bank meine Hypothek kündigen wird?»
K-Geld
Weiter
 

Darf die Bank die Teilung des Freizügigkeitsgeldes verweigern?

«Ich bin seit Anfang Jahr arbeitslos. Mein Pensionskassenguthaben verschob ich auf ein Freizügigkeitskonto bei der Migros-Bank. Nun wollte ich noch ein zweites Freizügigkeitskonto bei einer anderen Bank eröffnen und die Hälfte des Geldes dort anlegen. Die Migros-­Bank sagte mir, dass dies nicht erlaubt sei. Stimmt das?»
K-Geld
Weiter
 

Muss ich den «Zustupf» in der Steuererklärung angeben?

«Ich habe ein geringes Einkommen, das meine monatlichen Ausgaben nicht deckt. Manchmal kann ich es mit kleinen Extra-Einsätzen etwas aufbessern. Letztes Jahr habe ich bei einem Chorfestival 200 Franken zusätzlich verdient. Muss ich dies in der Steuererklärung angeben?»
K-Geld
Weiter
 

Pensionskasse: Spare ich mit dem Einkauf wirklich Steuern?

«Ich wohne in Bern und habe ein steuerbares Einkommen von 90 000 Franken pro Jahr. Würde ich mich mit 20 000 Franken in die Pensionskasse einkaufen, käme ich bei meiner Pensionierung Ende 2024 auf ein Alterskapital von rund 300 000 Franken. Diesen Betrag werde ich dann beziehen. Lohnt sich die Einzahlung steuerlich?»
K-Geld
Weiter
 

Kann ich mein investiertes Geld zurückholen?

«Ich habe vor eineinhalb ­Jahren mal bei der Trading­firma Option 888 mitgemacht und viel Geld verloren. Kürzlich erhielt ich einen Anruf der Firma Gain Capital. Diese verspricht mir, die 16841 Euro zurückzuzahlen. Ich soll aber Gebühren von 12 Prozent ­bezahlen, damit man mir das Geld überweist. Soll ich auf das Angebot eingehen?»
K-Geld
Weiter
 

Ist dieses Finanzprodukt riskant?

«Ich interessiere mich für das Open-End-Tracker-Zertifikat auf den Eco-Portfolio-Index der Zeitung ‹Finanz und Wirtschaft›. Hat dieses Finanzprodukt ein Ausfallrisiko?»
K-Geld
Weiter
 

Liegt genug Geld im Erneuerungsfonds?

«Wir beabsichtigen, eine Ferienwohnung in einem Mehrfamilienhaus zu kaufen. Was uns allerdings stutzig macht, ist die geringe Einlage im Erneuerungsfonds. Der Gebäudeversicherungswert des 34 Jahre alten Hauses beträgt 4,77 Millionen Franken. Obwohl am Gebäude nie etwas renoviert wurde, liegen im Erneuerungsfonds lediglich 137000 Franken. Ist das genug?»
K-Geld
Weiter
 

Würde meine Lebenspartnerin das Geld erhalten?

«Ich bin geschieden, habe drei erwachsene Kinder und lebe mit meiner Partnerin im Konkubinat. Sie ist bei meiner Pensionskasse als Lebenspartnerin eingetragen. Würde nun im Falle meines Todes vor dem Bezug der ­Altersrente meine Lebens­partnerin das Todesfallkapital erhalten – und meine Kinder würden leer ausgehen?»
K-Geld
Weiter
 

Reka-Checks als Vermögen versteuern?

«Ich besitze eine Reka-Card und beziehe ab und zu ­Reka-Checks in der Höhe von ein paar Hundert Franken. Muss ich das Guthaben auf der Reka-Card als Vermögen in der Steuererklärung ­angeben?»
K-Geld
Weiter
 

Bankschliessfach: Ist das Geld immer verfügbar?

«Ist ein Bankschliessfach zu jeder Zeit zugänglich für mich – also unabhängig davon, in welcher finanziellen Situation sich die Bank ­befindet?»
K-Geld
Weiter