Geldberatung

Ist die Kantonalbank sicherer als die Bank CIC?

«Ich habe bei der Basler Kantonalbank ein Freizügigkeitskonto. Die Verzinsung ist mickrig. Wenn ich mein Konto zur Bank CIC zügelte, würde ich pro Jahr 500 Franken mehr Zins erhalten. Habe ich bei der Kantonalbank mehr Sicherheit als bei der CIC?»
K-Geld
Weiter
 

Wohneigentum: Welche Kosten darf ich abziehen?

«Ich besitze eine Wohnung im Stockwerkeigentum. Nun erhielt ich die Nebenkostenabrechnung. Welche Kosten kann ich in der Steuererklärung vom Einkommen ab­ziehen?»
K-Geld
Weiter
 

Muss ich das gewonnene Auto versteuern?

«Bei einem Wettbewerb habe ich ein Auto im Wert von 89000 Franken ge­wonnen. Muss ich den Preis versteuern?»
K-Geld
Weiter
 

Dürfen wir zwei Mal im Jahr amortisieren?

«Gemäss Gesetz darf man 3a-Kapital alle fünf Jahre für die ­Amorti­sation von Wohneigentum vorbeziehen. Mein Mann und ich besitzen je zwei 3a-Konten bei unterschiedlichen Banken. Nun laufen bei uns im nächsten Jahr zwei Hypothekartranchen aus – eine im Februar, die andere im September. Dürfen wir das Geld aus ­allen vier 3a-Konten für die Tilgung verwenden?»
K-Geld
Weiter
 

Können wir unsere Tochter an den Zinserträgen beteiligen?

«Meine Frau geniesst als Kundin einer Depositenkasse Vorzugskonditionen. Gibt es einen Weg, damit auch unsere Tochter mit ihrem Geld davon profitieren kann?»
K-Geld
Weiter
 

Teilzeitpensum: Genügt die Freizeitunfallversicherung?

«Ich arbeite in einem 30 Prozent Pensum als Angestellter, daneben bin ich selbständig. Über meine Anstellung bin ich für Nichtbetriebsunfälle versichert. Springt diese Versicherung auch ein, wenn ich während meiner selbständigen Tätigkeit auf dem Weg zu einem ­Kunden einen Unfall habe?»
K-Geld
Weiter
 

Erwerbsunfähig: Prämien weiterhin zahlen?

«Ich möchte mich mit einer fondsgebundenen ­Police ­gegen Erwerbsunfähigkeit versichern. Müsste ich die Prämien bei allfälliger Erwerbsunfähigkeit dennoch zahlen?»
K-Geld
Weiter
 

Muss ich die Begünstigung ändern?

«Ich bin verwitwet und habe ­keine rentenberechtigten ­Kinder. Deshalb setzte ich bei der Pen­sionskasse für den Fall meines ­Ablebens meine Lebenspartnerin und meine erwachsene Tochter je hälftig als Begünstigte ein. Nun verlangt meine Pensions­kasse, dass ich mich für eine der beiden Möglichkeiten entscheide. Darf sie das?»
K-Geld
Weiter
 

Macht es Sinn, die Aktien zu Hause aufzubewahren?

«Ich habe bei der ZKB seit Jahren ein Depot für meine Aktien der ­Zurich-Versicherung. Mittlerweile kostet mich das pro Jahr 136 Franken. Das finde ich überrissen. Ich überlege mir deshalb, die Aktien künftig zu Hause aufzubewahren. Ist das eine gute Idee?»
K-Geld
Weiter
 

Darf man Lohn der Pflegehilfe von den Steuern absetzen?

«Unsere pflegebedürftige Mutter hatte vorübergehend eine Haushalt­hilfe angestellt. Diese wohnte im selben Haushalt und erhielt einen Lohn abzüglich Kost und Logis. Darf unsere Mutter den Lohn als  Aufwand in der Steuererklärung abziehen?»
K-Geld
Weiter