Inhaltsverzeichnis

alt

K-Geld 06/2018

Beiträge 21 - 30 von 47

Begünstigung: Drei Jahre sind nicht genug

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Ein Konkubinat muss mindestens fünf Jahre gedauert haben. Sonst gibt es von der Pensionskasse kein Geld.

weiterlesen

Anlage-Ideen, die Sie verpassen sollten

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Alle wissen, was eine Schnaps­idee ist: Ein dummer Einfall, ­vielleicht aus einer Bierlaune heraus geboren, schräg, zu gar nichts zu ­gebrauchen. Die aktuelle Werbekampagne der UBS ist eine solche Schnaps­­idee.

weiterlesen

3a-Vorsorgefonds mit vorwiegend Obligationen? Besser nicht!

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Früher galt: Je höher der Aktienanteil, desto höher das Verlustrisiko. Im aktuellen Zinsumfeld bergen aber auch Obligationen erhebliche Risiken. So ist ein ­hoher Aktienanteil erstrebenswert – aber nicht für alle.

weiterlesen

Pensionskasse: Viele können mehr oder auch weniger einzahlen

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Bei etlichen Pensionskassen haben Versicherte die Wahl: Sie können freiwillig und regelmässig höhere oder tiefere Beiträge für ihr Alterskapital einzahlen. K-Geld gibt Entscheidungshilfen.

weiterlesen

Prämien vergleichen – und jedes Jahr viel Geld sparen

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Internetangebote sind nicht immer günstig. Und ­Kombiversicherungen bringen keinen oder nur wenig ­Rabatt: Das zeigt der Prämienvergleich von Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen.

weiterlesen

Diese Einkünfte sind steuerfrei

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Auf den meisten Einkünften sind Sozial­abgaben und ­Steuern geschuldet. Doch es gibt Ausnahmen – von A wie AHV-Ergänzungsleistungen bis Z wie Zivildienst.

weiterlesen

Der Taxifahrertrick mit dem Trinkgeld

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

Nach einer knapp 15-minütigen Fahrt durch die Hauptstadt Manila zeigt das Taxameter 93 philippinische Pesos an. Das entspricht Fr.

weiterlesen

Abrede-Police: Rente auch für Frühpensionierte?

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

«Ich habe mich mit 59 Jahren frühpensionieren lassen. Gleichzeitig schloss ich eine ­Abredeversicherung ab. Denn es könnte ja sein, dass ich wieder mal einen Job ­annehme. Würde mir diese Abredeversicherung nach einem Unfall mit ­bleibenden Folgen auch eine Rente ­zahlen?»

weiterlesen

Wie muss ich das unverteilte Erbe deklarieren?

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

«Mein Bruder und ich sind die Alleinerben unserer Schwester. Sie starb im Frühling. Die Erbschaft beträgt netto rund 450 000 Franken und wurde noch nicht ­verteilt. Meine verstorbene Schwester lebte im Kanton Aargau, mein Bruder und ich wohnen im Kanton Zürich. Was müssen wir wo versteuern?»

weiterlesen

Grundstückgewinn: Kann ich die Steuer vermeiden?

K-Geld 06/2018 vom 5. Dezember 2018

«Ich besitze eine Wohnung in Weggis LU, die ich an meinen Sohn und seine Frau vermiete. Sie wollen nun selber bauen. Ich möchte die Eigentumswohnung ­verkaufen und den Erlös meinem Sohn schenken. Könnte ich mir die Grundstückgewinnsteuer ersparen, wenn ich die Wohnung vorgängig meinem Sohn ­schenken und er sie erst danach verkaufen würde?»

weiterlesen

Beiträge 21 - 30 von 47