Inhaltsverzeichnis

K-Geld - 05/2020

K-Geld 05/2020

So finden Sie den passenden Verwalter für Ihre Liegenschaft
K-Geld

So finden Sie den passenden Verwalter für Ihre Liegenschaft

| Eine Immobilien­verwaltung nimmt Haus­eigentümern viel Arbeit ab. K-Geld sagt, worauf man bei der Wahl eines Verwalters achten sollte. Weiter
 
Hypothek via Internet: Nicht alle erhalten einen günstigen Kredit
K-Geld

Hypothek via Internet: Nicht alle erhalten einen günstigen Kredit

| Die neue UBS-Plattform Key4 vermittelt im Internet Hypotheken. K-Geld hat das Angebot unter die Lupe genommen und mit anderen Plattformen verglichen. Weiter
 
Vorsicht bei Obligationen mit vermeintlich fixer Laufzeit
K-Geld

Vorsicht bei Obligationen mit vermeintlich fixer Laufzeit

Die meisten Obligationen haben eine feste Laufzeit. Der Rückzahlungstermin ist also festgelegt. Das gilt aber nicht immer. Im Kleingedruckten kann eine vor­zeitige Rückzahlungsmöglichkeit vorgesehen sein. Weiter
 
Mühsame Kontosaldierung bei Paypal
K-Geld

Mühsame Kontosaldierung bei Paypal

 
Versicherungsvergleich mit beschränktem Nutzen
K-Geld

Versicherungsvergleich mit beschränktem Nutzen

Auf Financescout24.ch kann man die Police der ­eigenen Autoversicherung hochladen und sich günstigere ­An­gebote senden lassen. Doch das birgt Tücken. Weiter
 
3a-Vorbezug fürs Eigenheim: Banken langen zu
K-Geld

3a-Vorbezug fürs Eigenheim: Banken langen zu

| Wer 3a-Gelder für ein eigenes Haus vorbeziehen will, muss den Banken dafür bis zu 600 Franken zahlen. Das zeigt ein Gebührenvergleich von K-Geld. Weiter
 
Vermögenssteuer: Kleinunternehmen oft zu hoch bewertet
K-Geld

Vermögenssteuer: Kleinunternehmen oft zu hoch bewertet

| Die Steuerbehörden verwenden eine bestimmte Formel, um den Wert von Aktien für die Vermögenssteuer zu berechnen, sofern die Papiere nicht an der Börse gehandelt werden. Viele Aktionäre müssen deshalb mehr Steuern zahlen, als ihrem Vermögen entspricht. Das zeigt das ­Beispiel einer Arztpraxis aus dem Kanton Zürich. Weiter
 
Rente: Salamitaktik zahlt sich aus
K-Geld

Rente: Salamitaktik zahlt sich aus

| Wer mehrere Altersvorsorgekonten bei Pensions­kassen, Freizügigkeitsstiftungen oder der Säule 3a hat, sollte sie verteilt über mehrere Jahre beziehen. Dadurch kann man viel Steuern sparen. Weiter
 
Fondspolicen: Immer mehr Versicherer verschleiern die Kosten
K-Geld

Fondspolicen: Immer mehr Versicherer verschleiern die Kosten

| Abschlusskosten und Verwaltungsgebühren ­schmälern den Gewinn bei Fondspolicen markant. Sparer er­fahren das aber oft erst am Schluss – oder gar nicht. Viele Ver­sicherer verweigern die Auskunft zu den Kosten. Doch es geht auch anders, wie die Mobiliar zeigt. Weiter
 
Geld verlieren mit Kassenobligationen
K-Geld

Geld verlieren mit Kassenobligationen

| Kassenobligationen garantieren für eine bestimmte Zeit einen festen Zins. Doch das bringt Anlegern nicht ­unbedingt einen Gewinn. Im Gegenteil: Fast immer sind die Bankspesen höher als die Zinsgutschrift. Weiter
 
Fonds: So viel bringt das neue Informationsblatt
K-Geld

Fonds: So viel bringt das neue Informationsblatt

| Banken müssen Anleger künftig besser über ihre Produkte informieren als bisher – mit ­Hilfe eines Key Information Document. K-Geld sagt, was daran neu ist und was es nützt. Weiter
 
Bankenwechsel gehen ins Geld
K-Geld

Bankenwechsel gehen ins Geld

| Wer Aktien oder Fonds von einer Bank zur anderen ­zügelt, wird oft mit hohen Gebühren ­bestraft. Es geht aber auch zum Nulltarif. Weiter
 
Gewiefte Verkäufer, geprellte Anleger
K-Geld

Gewiefte Verkäufer, geprellte Anleger

| Zwei Jungunternehmer verkauften Aktien ihrer Startups zu überrissenen Preisen. Nun wehren sich Anleger, die sich ­getäuscht fühlen. Weiter
 
Bares bleibt Wahres – und ist trotz Corona beliebter denn je
K-Geld

Bares bleibt Wahres – und ist trotz Corona beliebter denn je

| «Zahlen Sie kontaktlos»: Betreiber elektronischer Zahlungssysteme befeuern die Angst vor dem Coronavirus bei Barzahlung. Damit wollen sie nicht nur an den Transaktionen verdienen, sondern auch mit den ­Daten. Trotzdem erfreut sich Bargeld immer grös­serer Beliebtheit. Weiter
 
K-Geld

Die Handy-App Sonect wird kostenpflichtig

 
K-Geld

Geldtransfer ist bis zur Pensionierung möglich

 
K-Geld

Bankkunden werden zu Schlawinern

 
K-Geld

Cumulus Mastercard mit Kostenfalle

 
K-Geld

Pensionskassen: Privilegierte Staatsangestellte

 
K-Geld

Bäumige Renditen mit Holz

| Holz ist ein gefragter ­Rohstoff. Das zeigt sich bei den Renditen der Fonds im Bereich Forstwirtschaft. Sie legten in den letzten zwölf Jahren kräftig zu. Weiter