Inhaltsverzeichnis

K-Geld - 02/2021

K-Geld 02/2021

K-Geld

Neue Urteile: Rente ist zu 40 Prozent als Einkommen zu versteuern

 
K-Geld

Banken konstruieren Vorsorgelücken

| Viele Banken und Versicherungen haben auf ihren ­Internetseiten Pensionierungsrechner aufgeschaltet. ­Deren Aussagekraft ist oft dürftig. Ziel der Rechner ist es, die Benutzer als Kunden zu gewinnen. Weiter
 
K-Geld

Checks sind auch eine Lotterie

 
K-Geld

Guter Zins nur für Reiche

 
K-Geld

Halbbatzig Pandemieversicherung der Cornèrbank

 
K-Geld

Hohe Strafgebühr wegen eines Wochenendes

 
K-Geld

Glosse: Lichtdurchflutete Oasen

 
K-Geld

Beratung Zahlte Savedo zu wenig Zins?

«Im November 2019 platzierte ich bei Savedo Festgeld mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Ich zahlte 100000 Franken ein, die mit 0,65 Prozent verzinst werden sollten. Ein Jahr später erhielt ich eine Gutschrift von Fr. 422.50 statt 650 Franken. Lief da ­etwas schief?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Sind 5 Prozent Maklergebühren üblich?

«Ich will ein Haus in ­Bellinzona TI verkaufen. Der Makler verlangt eine Gebühr von 5 Prozent des Verkaufspreises. Ist das üblich?» Weiter
 
K-Geld

Beratung 3a-Einzahlung: Soll ich meinen Verdienst einschätzen?

«Ich arbeite als Selbständiger und bin in keiner Pensionskasse ­versichert. Ich will möglichst viel und früh in die Säule 3a einzahlen, um optimal vom Zinseszinseffekt zu profitieren. Kann ich für die­ ­Einzahlung eine Annahme zu meinem Einkommen machen?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Grundstückgewinn: Ist das Übernahmejahr massgeblich?

«Wir haben im Jahr 2009 das Elternhaus meiner Frau im Kanton Bern als Schenkung übernommen und die Geschwister ausbezahlt. Das Haus wurde 1957 erbaut. Wenn wir es jetzt verkaufen: Gilt dann für die Berechnung der Grundstückgewinnsteuer die Besitzdauer seit 2009?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Darf ich das 3a-Geld beziehen?

«Ich bin 55-jährig, männlich und selbständig. Die Corona-­Massnahmen des Bundes­rates haben mich finanziell hart getroffen. Ich bekomme Corona-­Ersatz, aber das reicht nicht. Bevor ich zum Sozialfall ­werde: Gibt es eine Möglichkeit, Geld vom 3a-Vorsorgekonto zu beziehen?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Müssen wir die Autoversicherung anpassen?

«Wir besitzen ein Auto, das meistens von unserer 21-jährigen Tochter gefahren wird. Es ist auf mich ein­gelöst. Nun zieht die ­Tochter aus, sie wird das Auto aber weiterhin täglich benutzen. Müssen wir die ­Autoversicherung anpassen, wenn die Tochter nicht mehr im ­selben Haushalt lebt?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Muss ich der Bank meine AHV-Nummer mitteilen?

«Ich besitze bei der Crédit Agricole Next Bank in Basel ein Sparkonto. Nun hat mich die Bank aufgefordert, im Rahmen des automatischen internationalen Informationsaustauschs in Steuersachen meine AHV-Nummer mitzuteilen. Ich habe keine Konten im Ausland. Ist das wirklich notwendig?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Bankschliessfach: Ist das Geld immer verfügbar?

«Ist ein Bankschliessfach zu jeder Zeit zugänglich für mich – also unabhängig davon, in welcher finanziellen Situation sich die Bank ­befindet?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Reka-Checks als Vermögen versteuern?

«Ich besitze eine Reka-Card und beziehe ab und zu ­Reka-Checks in der Höhe von ein paar Hundert Franken. Muss ich das Guthaben auf der Reka-Card als Vermögen in der Steuererklärung ­angeben?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Würde meine Lebenspartnerin das Geld erhalten?

«Ich bin geschieden, habe drei erwachsene Kinder und lebe mit meiner Partnerin im Konkubinat. Sie ist bei meiner Pensionskasse als Lebenspartnerin eingetragen. Würde nun im Falle meines Todes vor dem Bezug der ­Altersrente meine Lebens­partnerin das Todesfallkapital erhalten – und meine Kinder würden leer ausgehen?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Liegt genug Geld im Erneuerungsfonds?

«Wir beabsichtigen, eine Ferienwohnung in einem Mehrfamilienhaus zu kaufen. Was uns allerdings stutzig macht, ist die geringe Einlage im Erneuerungsfonds. Der Gebäudeversicherungswert des 34 Jahre alten Hauses beträgt 4,77 Millionen Franken. Obwohl am Gebäude nie etwas renoviert wurde, liegen im Erneuerungsfonds lediglich 137000 Franken. Ist das genug?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Ist dieses Finanzprodukt riskant?

«Ich interessiere mich für das Open-End-Tracker-Zertifikat auf den Eco-Portfolio-Index der Zeitung ‹Finanz und Wirtschaft›. Hat dieses Finanzprodukt ein Ausfallrisiko?» Weiter
 
K-Geld

Beratung Kann ich mein investiertes Geld zurückholen?

«Ich habe vor eineinhalb ­Jahren mal bei der Trading­firma Option 888 mitgemacht und viel Geld verloren. Kürzlich erhielt ich einen Anruf der Firma Gain Capital. Diese verspricht mir, die 16841 Euro zurückzuzahlen. Ich soll aber Gebühren von 12 Prozent ­bezahlen, damit man mir das Geld überweist. Soll ich auf das Angebot eingehen?» Weiter