Geld + Versicherung

458 Beiträge

Beiträge nach Themen:

Abzocker, Anlagen, Banken, Bargeld, Betreibung, Erben, Firma, Geldberatung, Glücksspiel, KMU, Kinder, Kredit, Kreditkarten, Mehrwertsteuer, Pensionierung, Post, Rechnung, Scheidung, Schulden, Sozialhilfe, Spartipps, Steuern, Versicherungen, Vorsorge, Werbung, Wohnen, Währung, Zins

Beiträge nach Datum:

Beiträge 1 - 10 von 458

Neue Geruchtsurteile: In Notfällen auch mündlich gültig

Wird ein Darlehen zum Erbvorbezug?

K-Geld 02/2016 vom 30. März 2016

«Meine Frau und ich haben unserer älteren Tochter vor Jahren 95000 Franken als zinsloses Darlehen gegeben. Sie hat damit ein Haus mitfinanziert. Unsere jüngere Tochter soll aber nicht benachteiligt werden, wenn es nach unserem Tod zum Erbgang kommt. Deshalb sollen die 95000 Franken nun als Erbvorbezug gelten, die später auszugleichen sind. Und zwar zu einem höheren Wert, weil ja der Wert der Liegenschaft gestiegen ist. Können wir das durchsetzen?» weiterlesen...

Die Gewinne den Banken, die Kosten den Rentnern

Wenn nicht mal mehr das Tafelsilber übrig bleibt

Wie mache ich aus einem Darlehen einen Erbvorbezug?

Sollen wir das Haus verschenken?

Verzicht auf den Trauschein ist teuer

Leser fragen, Saldo antwortet

Leasing: Wird der Leasingvertrag durch den Tod aufgehoben?

Müssen wir Erben das Konto auflösen?

Beiträge 1 - 10 von 458

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Kindernahrung

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit fand Arsen in Reisprodukten für Kleinkinder. Doch die Produktenamen bleiben geheim (siehe Artikel im saldo).

Schlüsselfundmarke

Geldberatung

Hier können Sie eine Frage an unsere Geldberatung stellen.

Aufruf

Haben Sie schlechte Erfahrungen mit Unternehmen aus dem Finanz-, Steuer-, Vorsorge- oder Versicherungsbereich gemacht?

Unsere Handy-Apps

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung