Aktienmarkt der Zukunft: Das sind die Chancen und Risiken

K-Geld 02/2018 vom | aktualisiert am

von

Die Aktienmärkte sind hoch bewertet. Sollen Aktionäre deshalb Kasse machen? Oder kann man weiter in Aktien investieren? K-Geld gibt Antworten.

Börsenkurse: Die mittlere Renditeprognose für Schweizer Aktien liegt bei 5,3 Prozent pro Jahr (Bild: GETTY)

Börsenkurse: Die mittlere Renditeprognose für Schweizer Aktien liegt bei 5,3 Prozent pro Jahr (Bild: GETTY)

Schweizer Aktien haben von Ende Februar 2009 bis Ende Februar 2018 eine Wertsteigerung von 180 Prozent verzeichnet. Ein noch höheres Plus verzeichneten zum Beispiel die US-Aktien: Ihr Wert hat sich verdreifacht. Dividenden immer mitgerechnet.

Doch wie geht es jetzt weiter? Wie sind die Prognosen auf längere Sicht?

USA: Die Börsenkurse sind den Gewinnen davongelaufen 

Nach dem neunjährigen Höhenflug sind viele Börsen hoch bewertet. Vor allem auch jene der USA. Sie machen 60 Prozent der  weltweiten Aktienwerte aus. Das Verhältnis von Börsenkurs und Gewinn je ­Aktie (KGV) liegt im Durchschnitt der amerikanischen Börsen bei 26. In den ­vergangenen 150 Jahren betrug es durchschnittlich rund 15. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Geld und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Geld und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Lombardkredit: Riskante Wette auf den Aktienmarkt

Aktien: Bei unsicheren Kursen auf die Dividende achten

Zahlen & Fakten: Schwacher Start ins Jahr 2009