Börse: Die Mittelgrossen sind besonders verführerisch

K-Geld 01/2018 vom | aktualisiert am

von

Die mittelgrossen Schweizer Unternehmen haben die ­Börsen-Schwergewichte abgehängt. Das zeigt die Entwicklung der Aktien-Indizes SMIM und SPI Middle. Die entsprechenden Indexfonds machten gute Gewinne.

Süsse Versuchung: Mit einem ETF auf den SMIM setzt man auch auf Firmen wie den Schokoladenproduzenten Lindt & Sprüngli (Bild: A.ZOGBAUM / LINDT & SPRUENGLI)

Süsse Versuchung: Mit einem ETF auf den SMIM setzt man auch auf Firmen wie den Schokoladenproduzenten Lindt & Sprüngli (Bild: A.ZOGBAUM / LINDT & SPRUENGLI)

An der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange werden die Aktien von 270 Schweizer Firmen gehandelt. Viele Anlegerinnen und An­leger kaufen aber nicht einzelne ­Aktien, sondern Indexfonds auf Schweizer Aktien. Börsengehandelte Indexfonds auf Schweizer Aktien (Exchange Traded Fund, kurz: ETF) bilden einen von fünf Indizes ab. Ein Index fasst die Wertentwicklung der Aktien einer Reihe von bestimmten Unternehmen zusammen.

Die fünf Schweizer Indizes unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung deutlich. Wer beispielsweise einen ETF auf den Index SMI besitzt, investiert in bloss 20 Unternehmen (siehe Grafik im PDF).

Das sind die fünf SIX-Indizes auf Schweizer Aktien, für die es ETFs gibt:

SMI: Am bekanntesten ist der Swiss Market Index (SMI). Er bildet die Kursentwicklung der Aktien der 20 grössten Schweizer Konzerne ab. Im SMI befinden sich Ak­tien von A wie ABB bis Z wie Zurich ­Insurance Group. Aus An­legersicht heisst das: Dieser Index ist nicht breit gestreut. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Geld und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Geld und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Zahlen & Fakten: Indexfonds mit den höchsten Renditen

Frage  & Antwort

Zahlen & Fakten: Indexfonds mit den höchsten Renditen