Merkblätter

Alle   A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rezepte: Pikante Muffins

Aktualisiert: 13.03.2017

Sie schmecken köstlich und enthalten viele wertvolle Stoffe: pikante Muffins. Mit einem Salat werden sie zu einer vollwertigen Mahlzeit.

Rezepte für Weihnachtsguetsli

Aktualisiert: 30.01.2017

Wer den Teig selbst macht, ist im Vorteil. Man kann die Zutaten selber wählen. Zudem: Wer den Teig schnell weiterverarbeitet, hindert Bakterien daran, sich zu vermehren. Die besten Rezepte für Zitronenherzen, Papaya-Melonen-Kugeln, Mini-Quarkstollen, Spitzbuben, Pfeffernüsse, Zimtsterne, Erdnuss-Zimt-Cookies, Chräbeli, Buttersterne, Brunsli-

Rezepte mit Radicchio rosso

Aktualisiert: 24.01.2017

Radicchio rosso – auch bekannt als Cicorino roso – gibts in verschiedenen Sorten: Die kugelige Chioggia sieht man am häufigsten. Die Blätter sind dünn und fein, mit weissen Adern. Sie eignet sich vor allem für Salate. In feine Streifen geschnitten schmeckt sie auch sehr gut zu Pasta.

Rezepte mit Lachs

Aktualisiert: 24.01.2017

Lachs enthält viele gute Fette und wertvolle Vitamine. Für die Gesundheit am besten sind frische oder tiefgekühlte Lachsfilets. Sie enthalten weder viel Salz noch Rückstände vom Räuchern. Man gart sie zum Beispiel zart auf knackigem Gemüse, bäckt sie knusprig oder wickelt sie auf Spiessli mit einer würzigen Marinade.

Rezepte mit Schwarzwurzeln

Aktualisiert: 24.01.2017

Zwar sehen sie nicht schön aus – die erdverkrusteten Wurzelstücke. Doch wer Schwarzwurzeln frisch zubereitet, entdeckt ihren delikaten Geschmack. Das geht einfacher als gedacht. Wagen Sie es: Schwarzwurzeln frisch statt aus der Dose zubereiten

Rezepte mit Hülsenfrüchten

Aktualisiert: 24.01.2017

Nicht nur für Vegetarier sind Hülsenfrüchte ideal als Eiweissquelle. Das getrocknete Gemüse verbessert auch die Cholesterinwerte und den Blutdruck.

Rezepte mit Löwenzahn

Aktualisiert: 24.01.2017

Es braucht nur ein paar wärmere Tage, dann spriessen die ersten Blättchen des Löwenzahns auf der Wiese. Daraus lassen sich gesunde und würzige Salate, Eintöpfe oder Suppen zubereiten.

Rezepte mit Rhabarbern

Aktualisiert: 24.01.2017

Die meisten kennen sie auf Wähen oder als saure Note in der Erdbeer-Konfitüre. Dabei eignen sich Rhabarbern für süsse und pikante Auftritte, etwa mit Curry. Zudem enthält das Gemüse Mineralstoffe und viel Vitamin C.

Rezepte aus dem Libanon

Aktualisiert: 24.01.2017

Die libanesische Küche gehört zur mediterranen Küche. Weil sie viel Gemüse, Hülsenfrüchte, Olivenöl und Fisch enthält, aber wenig rotes Fleisch, ist die mediterrane Ernährung besonders gesund. Beliebt sind in der libanesischen Küche die Mezze – kleine Portionen kalter und warmer Speisen wie Baba Ghanoush, Taboulé, Hummus und Kibbeh.

Rezepte mit Randen

Aktualisiert: 23.01.2017

Ob gekocht, gebacken oder roh – Randen enthalten Folsäure und weitere gesunde Stoffe. Das rote Gemüse kann sogar die sportliche Leistung erhöhen.

Rezepte mit Erdbeeren

Aktualisiert: 23.01.2017

Erdbeeren enthalten viel Vitamin C und andere gesunde Stoffe: Ein Grund mehr, um damit nicht nur Desserts zuzubereiten.

Rucola Rezepte

Aktualisiert: 23.01.2017

Rucolablätter bringen Rasse ins Risotto oder auf die Pizza, geben aber auch ein frisches Pesto her. Ausserdem enthalten sie gesunde Inhaltsstoffe.